Weltgesundheitstag 2015

weltgesundheit2015

Lebensmittelsicherheit

Das Thema des heurigen Weltgesundheitstages lautet „Lebensmittelsicherheit“. Dies ist ein Begriff für alle Maßnahmen, die zum Ziel haben, dass die Nahrungsmittel zum Verzehr geeignet sind. Oft wird der Ausdruck „From Farm to Fork“ (Vom Bauernhof bis zur Gabel) im Zusammenhang mit dem Thema Lebensmittelsicherheit verwendet. Es gibt viele rechtliche Rahmenbedingungen, welche die Unbedenklichkeit der Lebensmittel am Weg vom Erzeuger zum Verbraucher sicherstellen sollen.

Sichere Lebensmittel im eigenen Haushalt

Wichtig für die Genießbarkeit von Lebensmitteln im eigenen Haushalt ist ein bewusster Einkauf, die richtige Lagerung, sowie eine saubere Verarbeitung der Produkte. Wir vom Verein Kinderhilfswerk sehen den Weltgesundheitstag als Anlass mit sinnvollen Tipps zu helfen, die jeder Einzelne ganz einfach umsetzen kann:

  • Beim Einkauf auf Mindesthaltbarkeitsdatum, Verbrauchsdatum und beschädigte Verpackungen achten
  • In der heißen Jahreszeit beim Einkauf von leicht verderblichen Lebensmitteln für den Transport nach Hause eine Kühltasche verwenden
  • Tiefgefrorene oder gekühlte Produkte sofort nach dem Einkauf in den Kühlschrank bzw. Gefrierschrank geben
  • Geschirrtücher und Reinigungsschwämme regelmäßig wechseln oder auskochen
  • Obst und Gemüse kühl sowie dunkel lagern und vor dem Verzehr gut waschen
  • Geöffnete Lebensmittel in verschließbare Behälter umfüllen (Lebensmittel nie in geöffneten Konservendosen aufbewahren)
  • Nur unbeschädigte und saubere Eier verwenden
  • Fleisch und Fisch immer gut durcherhitzen
  • Beim Wiederaufwärmen ist auf ausreichende Erhitzung zu achten

Essstörungsambulanz

Zum Thema verantwortungsvoller Umgang mit Lebensmittel zählt einerseits die Lebensmittelsicherheit, aber andererseits auch die Ernährung selbst. Besonders in unserer Zeit zählen Essstörungen, besonders bei Jugendlichen, zu einem immer größer werdenden Gesundheitsproblem. Von Erbrechen zu Essanfälle oder Essensverweigerung existieren viele Formen. In unserer Essstörungsambulanz Wien helfen wir bei allen Arten von Essstörungen.

Spenden: Verein Kinderhilfswerk, Hypobank Linz, IBAN: AT74 5400 0000 0001 0777, SWIFT / BIC: OBLAAT2L ♥ ImpressumDatenschutzSitemap ♥ © 2019 Verein Kinderhilfswerk

Um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu gewährleisten verwendet das Kinderhilfswerk Cookies - stimmen Sie der Benutzung zu. Weitere Informationen

Um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu gewährleisten verwendet das Kinderhilfswerk Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Schließen