Charity-Punschstand der SFU

Foto: © SFU

Charity-Punschstand der SFU: Die ÖH und SFU MED sammeln € 1.412, 17 an Spenden zu Gunsten der SFU Universitätsambulanz für Kinder und Jugendliche und dem Verein Kinderhilfswerk.

Gemäß der Mission der Kinderambulanz »Die Seele stärken und Entwicklung fördern!« veranstalteten die ÖH x SFU MED am 3. und 17. Dezember 2019 den Charity-Punschstand ÖH x SFU MED.

Der Reingewinn von € 1.412, 17 der Punschstände wird für das Angebot von Therapieplätzen für Kinder und Jugendliche mit Depressionen, Traumata, sozialen Kontaktschwierigkeiten, Erziehungsproblemen, Schul- und Lernschwierigkeiten oder im Trauerfall bereitgestellt. Die finanzielle Unterstützung richtet sich überwiegend an sozial schwächer gestellte Familien, welche sich aus finanziellen Gründen Hilfe nicht leisten könnten.

Als OrganisatorInnen stehen die Hochschulvertretung der SFU und die Leitung/MitarbeiterInnen der Fakultät für Medizin hinter dem Projekt.

Wir bedanken uns für die zahlreichen Besuche und Ihre persönlichen Beiträge in Form von freiwilligen Spenden!

Das Kinderhilfswerk sagt DANKE!

Gemeinsam helfen wir benachteiligten jungen Menschen und ermöglichen ihnen bessere Zukunftschancen.

Zusammen erreichen wir immer mehr Menschen, die wir von unserer Mission begeistern können. Von der Mission, Kinder und Jugendliche in ihrer psychischen, emotionalen und sozialen Entwicklung zu fördern und auch Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken.

Im Namen der Kinder und unseres gesamten Vereins bedanken wir uns ganz herzlich!

Firmen helfen

Mit dem Kinderhilfswerk, als starken Partner an Ihrer Seite, stärken Sie Vertrauen, Sympathie und Bindung Ihrer Kunden und Mitarbeiter. Durch eine Kooperation mit dem Kinderhilfswerk leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit unserer Kinder. Die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit sind vielfältig. Weiter Informationen dazu unter: Firmen helfen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. +43 7229 62082
Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , , ,