Zur Startseite Newsletter Bestellen RSS Zum Facebook Profil

Häufig gestellte Fragen

Leistungen

Wie bekomme ich Hilfe?

Nehmen Sie einfach den Telefonhörer in die Hand und rufen Sie bei unseren Beratungsstellen in Linz oder Wien an. Wenn Sie wollen, vereinbaren wir gerne einen persönlichen Termin. Sie können aber auch anonym bleiben.

Was wird in der Psychotherapie gemacht?

In der Psychotherapie wird versucht, gemeinsam mit den Eltern und dem Kind individuelle Hilfestellungen zu finden, die aus den Problemlagen herausführen. Hat das Kind neues Selbstbewusstsein und neue Selbstsicherheit erlangt, sind wichtige Voraussetzungen für eine gesunde Entwicklung gegeben.

Was passiert in der psychologischen Diagnostik?

Wir bieten Ihnen mit der psychologischen Diagnostik eine Möglichkeit, eine objektive Beschreibung der Leistungssituation Ihres Kindes zu erhalten. Dabei geht es auch darum Belastungen sowie Stärken und Talente zu erheben, um in Folge passende Fördermöglichkeiten zu gewinnen.

Wie hilft die körperorientierte Therapie?

Die Körpertherapie dient vor allem dazu, einen positiven Kontakt zum eigenen Körper herzustellen, Körpervorgänge wahrzunehmen, sich selbst besser zu spüren, Spannungszustände abzubauen und Entspannung zu finden.

Mein Kind hat ADHS. Darf es dennoch auf ein Kinderlager mitfahren?

Gerade Kinder mit besonderen Bedürfnissen sind bei unseren erlebnispädagogischen Camps willkommen. Hyperaktivität, Aggressivität oder eine körperliche Behinderung sind kein Hindernis für die Teilnahme, im Gegenteil. Die Integration und der Umgang mit diesen Besonderheiten bieten für die gesamte Gruppe ein spannendes Lernfeld.

Mein Kind würde gerne auf ein erlebnispädagogisches Kinderlager mitfahren, ich kann mir aber den Beitrag nicht leisten. Gibt es dennoch eine Möglichkeit für eine Teilnahme und wie würde das funktionieren?

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass an den Camps des Kinderhilfswerkes auch Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien teilnehmen können.

Für finanziell schwächere Familien gibt es Sonderpreise und in extremen Härtefällen übernimmt das Kinderhilfswerk sogar zur Gänze die Kosten. Wenden Sie sich hierfür mit Ihrer Frage einfach an unsere Verwaltungsstelle, nach Prüfung Ihres Anliegens finden wir bestimmt eine Lösung.

Spenden: Verein Kinderhilfswerk, Hypobank Linz, IBAN: AT74 5400 0000 0001 0777, SWIFT / BIC: OBLAAT2L ♥ ImpressumDatenschutzSitemap ♥ © 2017 Verein Kinderhilfswerk

Um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu gewährleisten verwendet das Kinderhilfswerk Cookies - stimmen Sie der Benutzung zu. Weitere Informationen

Um Ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Webseite zu gewährleisten verwendet das Kinderhilfswerk Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Schließen